RACO - Hochleistungs Elektrozylinder

Die Hochleistungs-Elektrozylinder aus dem RACO-Baugruppensystem überzeugen auch bei härtesten Einsatzbedingungen. Ob Hitze oder Kälte, Staub, Feuchtigkeit oder Vibration und Stöße, die Funktion und Positioniergenauigkeit bleibt stets unbeeinträchtigt. Die robuste Ausführung und die Verwendung hochwertiger Materialien garantieren eine extrem lange Lebensdauer. Wir haben sie für hochdynamische Anwendungen mit hoher Schalthäufigkeit konstruiert!


Online-Katalog

Verstellkraft: 5 kN - 10 kN - 20 kN - 50 kN - 100 kN - 200 kN - 500 kN - 900 kN

Der Katalog bildet unsere Vorzugsbaureihen der RACO-Elektrozylinder® ab.
Wir beraten Sie gerne bei der individuellen Konfiguration für den Einsatz Ihres Elektrozylinders.


Multitalente: Zuverlässig im Einsatz, von Förder- bis Medizintechnik

Unsere Produkte eignen sich für unterschiedlichste Einsatzsatzbereiche in Hallen oder im Freien. Das System ist komplett geschlossen und somit gegen Verunreinigungen gut geschützt. Optional bieten wir Spezial-Abdichtungen in IP 65, sowie einen verstärkten Korrosionsschutz mit Lackierungen gemäß ISO 12944 an. Stoßresistenz gegen axiale Belastung auf das Schubrohr wird durch eine eingebaute Dämpfung erzielt, welche auch das Spindel-Mutter-System schützt.

Früher im Bergbau heute in der chemischen Industrie erfüllen RACO Elektrozylinder® die Anforderungen für Explosions- und Schlagwetterschutz. Gleiches gilt für Reinheits- und Umweltschutzstandards der Nahrungs- und Genussmittelindustrie.

 

Anpassungsfähig und kompatibel

Die RACO Hochleistungs-Elektrozylinder® bieten große Hublängen, realisieren hohe Kräfte und Stell-geschwindigkeiten. Je nach Einsatzfall fertigt RACO dafür auf unterschiedliche Gewindetriebe als zentrale Antriebselemente. Zur Auswahl stehen Trapezgewindetriebe, Mehrgangtrapezgewindetriebe oder Kugelgewindetriebe. Das RACO Antriebssystem wird mit einem RACO-Motor, passender Sensorik und integrierter RACOmatic® komplettiert.